PEUGEOT Boxer EDITION – Sondermodelle ab sofort wieder bestellbar

27.1.2022 Rüsselsheim am Main. Der PEUGEOT Boxer ist ab sofort wieder in den Sonderlösungen Service Edition, Kipper und Doppelkabine bestellbar. Das Ausstattungsniveau der Sondermodelle ist nun Premium. Damit bietet die Löwenmarke ihren Gewerbekundinnen und -kunden wieder mehr Flexibilität und verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten für den individuellen Bedarf.

Die Modelle sind in unterschiedlichen Längen und Höhen erhältlich und mit modernen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet.

Haico van der Luyt, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: „Der PEUGEOT Boxer ist das größte leichte Nutzfahrzeug von PEUGEOT. Durch die Wiedereröffnung der EDITION-Sondermodelle können wir unseren Kundinnen und Kunden verschiedene Lösungen für den individuellen Alltag bieten.“

Attraktive Versionen des PEUGEOT Boxer: Service, Kipper und Doppelkabine

Die EDITION-Sondermodelle basieren ab sofort auf dem Ausstattungsniveau Premium. Für sichere und komfortable Dienstfahrten bietet der PEUGEOT Boxer in den Sondereditionen Service Edition, Kipper und Doppelkabine vielfältige Fahrerassistenzsysteme. So sind die Versionen serienmäßig mit einer manuellen Klimaanlage und einem Audio-System ausgestattet. Für mehr Sicherheit sorgen eine Einparkhilfe und die Fußgängerwarnung (beim Kastenwagen). Alle Versionen bieten darüber hinaus einen großzügigen Stauraum mit einer Vielzahl an praktischen Ablagen und Fächern.

Die Sondermodelle des PEUGEOT Boxer:

  • Der PEUGEOT Boxer Service Edition ist in zwei Längen und Höhen bestellbar und in der Ausstattungsvariante Premium ab 38.250 Euro UVP für den 2.2 l BlueHDi 120 in L1H1 mit 88 kW (120 PS) (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 6,11 (innerstädtisch); 6,11 (Landstraße); 6,11 (kombiniert); CO2 Emissionen in g/km: 1601) erhältlich.

 

  • Der PEUGEOT Boxer Kipper ist sowohl mit einer Einzelkabine als auch mit einer Doppelkabine erhältlich. In der Ausstattungsvariante Premium ist er als Einzelkabine ab 45.400 Euro UVP für den 2.2 l BlueHDi 140 in L2 mit 103 kW (140 PS) (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 6,71 (innerstädtisch); 7,31 (Landstraße); 7,11 (kombiniert); CO2 Emissionen in g/km: 1861) erhältlich.

 

  • Der PEUGEOT Boxer Doppelkabine wird in den Längen L2, L3 und L4 für die Bestellung geöffnet und ist in der Ausstattungsvariante Premium ab 43.240 Euro UVP für den 2.2 l BlueHDi 140 in L2H2 mit 103 kW (140 PS) (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: n.v.1 (innerstädtisch); n.v.1 (Landstraße); 6,31 (kombiniert); CO2 Emissionen in g/km: 1651) erhältlich.

Weitere Informationen zum PEUGEOT Boxer und den Sondermodellen finden Interessierte bei den teilnehmenden PEUGEOT Partnern und unter: https://professional.peugeot.de/business-modelle/boxer.html

PEUGEOT Boxer EDITION-Sondermodell (Quelle: Peugeot)

* Kraftstoffverbrauch in l/100 km für PEUGEOT Boxer Service Edition L1H1 mit 2.2 l BlueHDi 120 (88 kW): 6,11 (Innerstädtisch); 6,11 (Landstraße); 6,11 (kombiniert)
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1601

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für PEUGEOT Boxer Kipper Edition L2 mit 2.2 l BlueHDi 140 (103 kW): 6,71 (Innerstädtisch); 7,31 (Landstraße); 7,11 (kombiniert)
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1861

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für PEUGEOT Boxer Doppelkabine (Twincab) L2H2 mit 2.2 l BlueHDi 140 (103 kW): n.v. (Innerstädtisch); n.v. (Landstraße); 6,31 (kombiniert)
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1651

1Für alle Benzin- und Dieselversionen stehen keine offiziellen NEFZ-Werte zur Verfügung, da diese entsprechend den europäischen Verordnungen ausschließlich nach WLTP homologiert worden sind. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt und wird auch zur Ermittlung der KFZ-Steuer herangezogen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effzienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Die Angaben zu Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und CO2-Emissionen beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die Angaben wurden gemäß amtlichem Messverfahren ermittelt und beziehen sich auf ein Fahrzeug ohne Ausbau.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle, die in Deutschland zum Verkauf angeboten werden“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über http://www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.