Snowtime #3: Ski-Movies

30.10.2018. Steile Hänge, Tiefschnee und Adrenalin: So sieht der perfekte Tag für einen Profi-Freerider aus. Diesen besonderen Nervenkitzel präsentiert das Audi Forum Neckarsulm am Donnerstag, 15. November, mit der Filmdokumentation „Supervention 2“. Bei der Veranstaltung „Snowtime #3: Ski-Movies“ live dabei ist die zweimalige Freeride-Weltmeisterin Nadine Wallner.

Der Film „Supervention 2“ dokumentiert die großen Herausforderungen, die junge, ehrgeizige Wintersportler abseits befestigter Hänge bewältigen. Die Profi-Sportler meistern Risiken, überwinden Ängste und suchen auf der ganzen Welt nach Nervenkitzel und Action. Spektakuläre Aufnahmen entführen den Zuschauer an Orte wie Norwegen, Chile, Alaska oder Japan. Die Dokumentation ist in norwegischer Sprache mit englischen Untertiteln. Zudem zeigt Audi den englischsprachigen Kurzfilm „quattro roadtrip Neuseeland“ mit deutschen Untertiteln.

Im Anschluss an die beiden Filme gibt Nadine Wallner, zweimalige Freeride-Weltmeisterin, Einblicke in ihre Welt. Im Gespräch mit dem deutschen Freeskier Nico Zacek erklärt sie, wie sie ihre Grenzen austestet und warum Freeriding ein Ausdruck persönlicher Freiheit für sie ist.

WERBUNG:

Tickets für „Snowtime #3: Ski Movie – Berggipfel. Tiefschnee. Adrenalin“ sind an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen erhältlich sowie am Zentralen Empfang des Audi Forum Neckarsulm unter 07132-3170110. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19:30 Uhr.

Freeride-Nervenkitzel im Audi Forum Neckarsulm

Das Audi Forum zeigt am 15. November die Dokumentation „Supervention 2“ über die Faszination des Ski- und Snowboardfahrens abseits befestigter Hänge. Foto: AUDI AG