T-Cross von Volkswagen erhält seine bislang leistungsstärkste Motorisierung

23.11.2019. Der T-Cross von Volkswagen erhält seine bislang leistungsstärkste Motorisierung: Das kleine SUV kann jetzt auch mit einem 1,5 Liter TSI mit 110 kW / 150 PS bestellt werden. Damit ergänzt das neue Aggregat das bisherige Motorenprogramm des T-Cross um eine besonders sportliche Variante. Der T-Cross mit der neuen Top-Motorisierung ist ab 25.690 Euro in Deutschland erhältlich.

Seine Kraft setzt der T-Cross dabei nicht nur dynamisch, sondern auch effizient in Vortrieb um und gibt sich mit einem kombinierten Verbrauch von 5,2 Litern pro 100 Kilometer zufrieden. Der neue Motor weist ein maximales Drehmoment von 250 Nm bei 1500 bis 3500 U/min auf. So beschleunigt der T-Cross in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Das leistungsstärkste Aggregat für den T-Cross ist ausschließlich mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) erhältlich.

Der T-Cross – ganz und gar nicht klein

Seit fast einem Jahr bereichert der T-Cross als SUV im Kleinwagen-Segment die Modellpalette von Volkswagen. Dabei zeigt sich der Kleine maximal flexibel: Ob mehr Beinfreiheit für die Passagiere oder mehr Platz im Innenraum – jedes Vorhaben lässt sich durch die um 14 Zentimeter verschiebbare Rücksitzbank realisieren. So kann etwa das Ladevolumen des kleinen SUVs von 385 auf 455 Liter erweitert werden oder bei komplett umgeklappter Rücksitzlehne sogar auf bis zu 1.281 Liter wachsen.

Gleichzeitig zeigt sich der T-Cross bestens vernetzt: Mit „Wireless Charging“ kann das Smartphone jederzeit kabellos aufgeladen werden. Dank vier USB-Ports (zwei vorne, zwei hinten) ist das Verbinden von Auto und Smartphone ein Kinderspiel. Das optionale digitale Cockpit macht Konnektivität mit einem 8-Zoll-Infotainment-Touchscreen und dem „Active Info Display“ der allerneusten Generation erlebbar.

Zudem verfügt der T-Cross über zahlreiche Assistenzsysteme, die bisher höheren Fahrzeugklassen vorbehalten waren: Serienmäßig sind unter anderem das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ samt Fußgängererkennung und City-Notbremsfunktion, der Spurhalteassistent „Lane Assist“, der Berganfahrassistent sowie der Spurwechselassistent „Blind Spot Detection“, der vor Fahrzeugen im toten Winkel warnt, mit dem damit kombinierten Ausparkassistenten.

01. T-Cross 1,5L TSI ACT OPF 110 kW/150 PS Kraftstoffverbrauch (NEFZ) in l/100 km: 6,5 innerorts, 4,4 außerorts, 5,2 kombiniert; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 118; Effizienzklasse B

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Volkswagen T-Cross (Foto: Volkswagen AG)


Werbung