Workshop zum Thema Start-up-Kultur im Großraum Stuttgart

16. März 2018 bis 17. März 2018

7.2.2018 Stuttgart Welcher Job passt zu mir? Daimler setzt das „ Knowledge College“, die Workshop-Reihe für Studierende, mit einem noch vielfältigeren Angebot fort.

Bei den Veranstaltungen können die Teilnehmer gemeinsam mit Experten ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen, ihre persönlichen Fähigkeiten stärken und so beste Voraussetzungen für einen gelungenen Berufseinstieg schaffen.

Am 16. und 17. März findet der nächste Workshop zum Thema Start-up-Kultur im Großraum Stuttgart statt. Bei dem eineinhalbtägigen Programm erfahren die Teilnehmer, wie der Gründergeist in Unternehmen gestärkt werden kann und Start-up und Großkonzerne erfolgreich miteinander agieren. Die Teilnehmer entwickeln eine Geschäftsidee, die sie anschließend in einem Pitch präsentieren.

WERBUNG:

Neben den Themen Start-up-Kultur, Persönlichkeitsentwicklung und Tipps zur Berufswahl heißt es in diesem Jahr erstmalig: „How to become a future leader“. Bei diesem Workshop steht der Ausbau der eigenen Führungskompetenzen im Fokus.

Grundlage der gesamten Workshop-Reihe sind zahlreiche praktische Übungen, bei denen die Studierenden in die Rolle einer Führungskraft schlüpfen und so herausfinden, wo ihre persönlichen Stärken liegen. Ein Angebot von dem Unternehmen und Teilnehmer gleichermaßen profitieren: Neben der Chance die eigene berufliche Entwicklung zu gestalten, bieten die Workshops die Basis für eine weitere Förderung vielversprechender Talente – von Praktika und Abschlussarbeiten bis hin zu dem Daimler Traineeprogramm.

Über „Daimler Knowledge College“

Die Workshop-Reihe „Daimler Knowledge College“ wurde im Jahr 2010 gestartet. Bisher haben rund 700 Teilnehmer an den Workshops teilgenommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich vor Beginn online für den jeweiligen Workshop bewerben. Die Termine und weitere Informationen finden Sie unter: https://www.daimler.com/karriere/das-sind-wir/events-workshops/daimler-knowledge-college/